SCHRIFTGRÖSSE - +

Den Alltag aktiv gestalten

Die folgenden Grundsätze leiten uns

  • Für uns steht der Mensch im Mittelpunkt.
    Wir respektieren ihn in seiner unverwechselbaren Persönlichkeit und mit seiner persönlichen Lebensgeschichte.
  • Die Aktivierung im Madle, mit ihren Angeboten und ihrer Arbeitsweise, leistet einen wichtigen Beitrag zur Kommunikationskultur unter den Gästen.
     
  • Ein wichtiges Ziel der Mitarbeiter der Aktivierung ist es, dafür zu sorgen, dass sich der Gast in den Gruppenveranstaltungen und während der Einzelbetreuung wohlfühlt.
     
  • Es ist uns ein grosses Anliegen, dass der Gast, wann immer möglich, selber entscheiden kann, bei welchen Aktivitäten er teilnehmen möchte.
     
  • Die Motivation, Menschen zu bewegen am Alltagsgeschehen teilzunehmen, gehört zu unserer Hauptaufgabe, dort können wir  Ressourcen, Freude und Neugierde wecken.
     
  • Unser Angebot orientiert sich an den individuellen Wünschen, Interessen, Bedürfnissen und vorhandenen Fähigkeiten  unserer Heimgäste.

Mit unseren Angeboten werden die Gäste nicht therapiert, sondern aktivierend im Lebensalltag begleitet.